Entstehung des Usedomer Kunstverein e.V.

Logo Usedomer Kunstverein e.V.

Der Usedomer Kunstverein wurde im September 1991 gegründet. „Gründungsväter“ waren Künstler und an Kunst interessierte Menschen aus ganz Deutschland. Sie alle vereinte der Wunsch, den Kunstpavillon als Raum für Kunst auch für die Zukunft zu erhalten, um von diesem Ort aus, Künstlern einen Ausstellungsort zu sichern und um das Kunst und Kulturleben in der Region zu fördern und zu beleben.

Die Gemeinde Heringsdorf als Eigentümer des Kunstpavillons unterstützte dieses Vorhaben und schloss mit dem Kunstverein eine entsprechende Nutzungsvereinbarung für den Kunstpavillon. Seitdem veranstaltet der Usedomer Kunstverein im Kunstpavillon regelmäßig Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und seit über 20 Jahren jährlich im Sommer eine Kunstauktion. Anlässlich seines 20jährigen Bestehens brachte der Kunstverein eine KUNSTZEITUNG heraus unter anderem mit Artikeln zur Geschichte des Kunstpavillons und des Kunstvereins. (Die Kunstzeitung kann über den Kunstverein bezogen werden)

Getragen wird der Kunstverein bis heute von seinen Mitgliedern, einem aktiven Vorstand und dem künstlerischen Beirat des Vereins. Für die regelmäßige Öffnung des Kunstpavillons sorgt ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Dank der Unterstützung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, des Landkreises Vorpommern Greifswald , der Gemeinde Ostseebad Heringsdorf und vielen Freunden der Kunst konnte der Usedomer Kunstverein in den zurückliegenden Jahren Ausstellungen und Veranstaltungen auf hohem künstlerischen Niveau zeigen, die Besucher aus Nah und Fern anziehen.

Die Zahl der Mitglieder des Kunstvereins ist in den zurück liegenden Jahren ständig gestiegen. Auch Sie können Mitglied werden.

Covid19 Einlass | AKTUELLES

25. Juni 2021

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Kunstpavillons,

der Pavillon darf – unter Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften – wieder ohne Nachweis eines negativen Tests, zweier Impfungen oder einer überstandenen Infektion betreten werden.

 

Merken Sie sich schon einmal unsere nächste Veranstaltung vor:

10. Juli 2021 um 17 Uhr: Lesung mit Thomas Kunst aus:

Zandschower Klinken

und Gedichte aus den Jahren

 

Karten zu 8€ bzw. 6€ erhalten Sie im Kunstpavillon Heringsdorf und in der Strandbuchhandlung in Seebad Ahlbeck (Seestraße 19)

 

 

 

22. Mai 2021

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Kunstpavillons,

nach über einem Monat ist es nun endlich soweit: Der Kunstpavillon ist sofort wieder mittwochs bis sonnstags von 15 bis 18 unter Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Freuen Sie sich auf folgende Veranstaltungen im Juni:

5. Juni um 17 Uhr: Lesung von Verena Keßler “Die Gespenster von Demmin”

 

12. Juni um 17 Uhr: Finissage der Ausstellung “Pochoir”

 

19 Juni um 17 Uhr: Ausstellungeröffnung “Volker Köpp – Herangeholt”

Das geplante Sommerfest am 19. Juni muss coronabedingt leider verschoben werden.

 

Herzliche Grüße

Ihr Usedomer Kunstverein e.V.

 

 

18. April 2021

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Kunstpavillons,

der Kunstpavillon bleibt leider aufgrund der aktuellen Corona-Landverordnung ab dem 19. April geschlossen. Wir informieren Sie umgehend, sobald wir wissen, wann wir wieder öffnen können.

 

Sollten Sie aber an bestimmten Arbeiten interessiert sein, melden Sie sich gern per Email (info@usedomer-kunstverein.de) oder per Telefon (0151-40334065). Wir würden uns sehr freuen.

 

Ganz herzlich

Ihr Usedomer Kunstverein e.V.

 

5. April 2021

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Kunstpavillons,

aufgrund der geltenden Landesverordnung darf der Pavillon nur noch unter Einhaltung folgender Maßnahmen betreten werden:

 

1. Tragen eines Mund-Nase-Schutzes (OP-Maske, FFP2-Maske)

2. Desinfizieren der Hände

3. Vorlage eines zertifizierten negativen Tests

4. Es dürfen sich maximal 2 Haushalte mit insgesamt maximal 6 Personen zusätzlich zu den aufsichtführenden Personen im Pavillon aufhalten.

5. Dauerhafte Einhaltung der Abstandsregeln

6. Erfassen der Besucherdaten durch Luca-App oder Besucherliste

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie trotz aller Umstände, nicht auf den Besuch des Kunstpavillons verzichten würden.

Ihr Usedomer Kunstverein e.V.