Entstehung des Usedomer Kunstverein e.V.

Logo Usedomer Kunstverein e.V.

Der Usedomer Kunstverein wurde im September 1991 gegründet. „Gründungsväter“ waren Künstler und an Kunst interessierte Menschen aus ganz Deutschland. Sie alle vereinte der Wunsch, den Kunstpavillon als Raum für Kunst auch für die Zukunft zu erhalten, um von diesem Ort aus, Künstlern einen Ausstellungsort zu sichern und um das Kunst und Kulturleben in der Region zu fördern und zu beleben.

Die Gemeinde Heringsdorf als Eigentümer des Kunstpavillons unterstützte dieses Vorhaben und schloss mit dem Kunstverein eine entsprechende Nutzungsvereinbarung für den Kunstpavillon. Seitdem veranstaltet der Usedomer Kunstverein im Kunstpavillon regelmäßig Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und seit über 20 Jahren jährlich im Sommer eine Kunstauktion. Anlässlich seines 20jährigen Bestehens brachte der Kunstverein eine KUNSTZEITUNG heraus unter anderem mit Artikeln zur Geschichte des Kunstpavillons und des Kunstvereins. (Die Kunstzeitung kann über den Kunstverein bezogen werden)

Getragen wird der Kunstverein bis heute von seinen Mitgliedern, einem aktiven Vorstand und dem künstlerischen Beirat des Vereins. Für die regelmäßige Öffnung des Kunstpavillons sorgt ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Dank der Unterstützung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, des Landkreises Vorpommern Greifswald , der Gemeinde Ostseebad Heringsdorf und vielen Freunden der Kunst konnte der Usedomer Kunstverein in den zurückliegenden Jahren Ausstellungen und Veranstaltungen auf hohem künstlerischen Niveau zeigen, die Besucher aus Nah und Fern anziehen.

Die Zahl der Mitglieder des Kunstvereins ist in den zurück liegenden Jahren ständig gestiegen. Auch Sie können Mitglied werden.

AKTUELLES

Liebe Kunstfreunde,

am Samstag, dem 15. Juni 2024 um 17 Uhr eröffnen wir die Ausstellung „70 Jahre für die Kunst“ mit Arbeiten der Maler Jürgen Böttcher (Strawalde), Peter Graf, Peter Herrmann und Ralf Winkler (A. R. Penck) sowie des Bildhauers Peter Makolies

 

Freuen Sie sich auf Musik des bekannten Free-Jazzers Günther Baby Sommer.

Die Laudatio hält der Kunsthistoriker Matthias Flügge.

 

Im Anschluss an die Eröffnung zeigen wir den Film „Drei von Vielen“ von Jürgen Böttcher aus dem Jahr 1961.

 

Herzliche Grüße

Ihr Usedomer Kunstverein e.V.

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Liebe Literaturfreunde,
am Samstag, 8. Juni 2024, 17 Uhr findet unsere zweite Lesung in diesem Jahr statt:

Sabine Rennefanz liest aus ihrem Roman „Kosakenberg“

Der Kartenvorverkauft (8€/6€) findet ab sofort

im Kunstpavillon Heringsdorf, Mittwoch bis Sonntag von 15 bis 18 Uhr und

in der Strandbuchhandlung Ahlbeck, Seestraße 19, Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr und Samstag 10 bis 16 Uhr

statt.

Herzliche Grüße sendet Ihr

Usedomer Kunstverein e.V.

 


 

Liebe Kunstfreunde,
am Wochenende 11./ 12. Mai 2024 finden gleich zwei Veranstaltungen bei uns im Kunstpavillon statt.

Am Samstag, 11. Mai 2024 um 17 Uhr eröffnen wir die zweite Ausstellung in dieser Saison:

Rausch der Farbe

Achim Freyer Neue Werke

Am Sonntag, 12. Mai um 11 Uhr präsentieren wir den neuen Katalog von Oskar Manigk:

Oskar Manigk – Post von Oskar

Mail Art und Künstlerpostkarten

Im Anschluss laden wir herzlich zu einer Feier anlässlich des 90. Geburtstages des Künstlers ein.

 


 

Liebe Literaturfreunde,
am Samstag, 4. Mai 2024, 17 Uhr findet unsere erste Lesung in diesem Jahr statt:

Durs Grünbein liest Lyrik sowie aus dem Roman „Der Komet“

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Lüneburger Heide, Melbeck bei Lüneburg, begleiten die Lesung mit eigenen Texten, in denen sie auf die Texte Durs Grünbeins reagieren.

Herzliche Grüße sendet Ihr

Usedomer Kunstverein e.V.

 


 

Liebe Freunde der Kunst,
am 30. März 2024 um 17 Uhr startet die neue Saison mit der Eröffnung der Ausstellung

„Feuchtenbergerowa- Genossin Kuckuck und andere graphische Erzählungen“.

Wir freuen uns darauf, Sie wiederzusehen.

Herzliche Grüße sendet Ihr

Usedomer Kunstverein e.V.

 


 

Liebe Kunst- und Kulturbegeisterte!
Das Programm 2024 ist nun online und wir sind schon voller Vorfreude. Am 30. März 2024 um 17 Uhr geht es los.

Ganz herzlich grüßt der

Usedomer Kunstverein e.V.