Usedomer Kunstverein e.V.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte über den Usedomer Kunstverein e.V., über  den Kunstpavillon in Heringsdorf, unsere Ausstellungen,  Lesungen und die Usedomer Kunstauktion, die in diesem Jahr zum 31. Mal stattfindet.

Liebe Freunde des Usedomer Kunstvereins,

im Jahr 2024 wird es wieder ein umfangreiches, qualitativ anspruchsvolles und abwechslungsreiches Ausstellungsprogramm geben, welches wir Ihnen in unserem aktuellen Programmheft vorstellen möchten. Neben den fünf Personal- und Gruppenausstellungen

 

Feuchtenbergerowa- Genossin Kuckuck und andere graphische Erzählungen
Rausch der Farbe – Achim Freyer Neue Werke
70 Jahre für die Kunst – Die Maler Jürgen Böttcher (Strawalde), Peter Herrmann, Peter Graf und Ralf Winkler (A. R. Penck) sowie der Bildhauer Peter Makolies
pearls ain‘t free – Meisterschüler:innen der Klasse Macketanz der Hochschule für Bildende Künste Dresden
Maja Drachsel – Unmacht

 

sowie
der alljährlichen Winterausstellung zum Saisonabschluss

 

können wir zu unserer großen Freude wieder drei Lesungen ankündigen. Am 4. Mai wird Durs Grünbein, einer der bedeutendsten und auch international wirkmächtigsten deutschen Dichter und Essayisten Lyrik und aus seinem Roman „Der Komet“ lesen. Im zweiten Teil der Lesung werden Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Lüneburger Heide aus Melbeck bei Lüneburg mit eigenen Texten auf das Gehörte reagieren. Die in Berlin lebende Autorin und Journalistin Sabine Rennefanz liest am 8. Juni aus ihrem Roman „Kosakenberg“. Am 10. August schließlich liest die in Hannover lebende Autorin und Texterin Thea Mengeler aus ihrem Roman „Nach den Fähren“.

 

Am 12. Mai erfolgt um 11 Uhr die Präsentation des neuen Kataloges „Post von Oskar“ – Oskar Manigk Mail Art & Künstlerpostkarten, zu der wir Sie sehr herzlich einladen.

 

Der September wird wieder im Zeichen der beliebten Usedomer Kunstauktion stehen, die am 14.9. um 11 Uhr bereits zum 31. Mal stattfindet. Wie bereits in den letzten Jahren, wird es auch 2024 möglich sein, die Werke ab dem 1. September zwei Wochen lang im Vorfeld der Auktion zu besichtigen.

Werden Sie neugierig, besuchen Sie uns im wunderschönen Kunstpavillon an der Promenade am Rosengarten und freuen Sie sich mit uns auf ein aufregendes Kunst- und Kulturjahr.

 

… oder unseren Instagram-Account: kunstpavillon.heringsdorf

Wir freuen uns, dass wir Ihnen auch die Veröffentlichungen des Kunstvereins auf unserer Internetseite präsentieren können.

Die Arbeit des Vereins ist ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer nicht denkbar, weshalb denen, die im vergangenen Jahr wieder einmal zum Gelingen wunderbarer Veranstaltungen beigetragen haben, großer Dank gilt. Weiterhin danken wir dem Land Mecklenburg-Vorpommern, dem Landkreis Vorpommern-Greifswald sowie dem Eigenbetrieb der Gemeinde Seebad Heringsdorf für die fortwährende Unterstützung.

Ihr Usedomer Kunstverein e.V.

AKTUELLES

Liebe Literaturfreunde,

am Samstag, 8. Juni 2024, 17 Uhr findet unsere zweite Lesung in diesem Jahr statt:

Sabine Rennefanz liest aus ihrem Roman „Kosakenberg“

Der Kartenvorverkauft (8€/6€) findet ab sofort

im Kunstpavillon Heringsdorf, Mittwoch bis Sonntag von 15 bis 18 Uhr und

in der Strandbuchhandlung Ahlbeck, Seestraße 19, Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr und Samstag 10 bis 16 Uhr

statt.

Herzliche Grüße sendet Ihr

Usedomer Kunstverein e.V.

 

 

Liebe Kunstfreunde,

am Wochenende 11./ 12. Mai 2024 finden gleich zwei Veranstaltungen bei uns im Kunstpavillon statt.

Am Samstag, 11. Mai 2024 um 17 Uhr eröffnen wir die zweite Ausstellung in dieser Saison:

Rausch der Farbe

Achim Freyer Neue Werke

Am Sonntag, 12. Mai um 11 Uhr präsentieren wir den neuen Katalog von Oskar Manigk:

Oskar Manigk – Post von Oskar

Mail Art und Künstlerpostkarten

Im Anschluss laden wir herzlich zu einer Feier anlässlich des 90. Geburtstages des Künstlers ein.

 

 

Liebe Literaturfreunde,

am Samstag, 4. Mai 2024, 17 Uhr findet unsere erste Lesung in diesem Jahr statt:

Durs Grünbein liest Lyrik sowie aus dem Roman „Der Komet“

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Lüneburger Heide, Melbeck bei Lüneburg, begleiten die Lesung mit eigenen Texten, in denen sie auf die Texte Durs Grünbeins reagieren.

Herzliche Grüße sendet Ihr

Usedomer Kunstverein e.V.

 

 

Liebe Freunde der Kunst,

am 30. März 2024 um 17 Uhr startet die neue Saison mit der Eröffnung der Ausstellung

„Feuchtenbergerowa- Genossin Kuckuck und andere graphische Erzählungen“.

Wir freuen uns darauf, Sie wiederzusehen.

Herzliche Grüße sendet Ihr

Usedomer Kunstverein e.V.

 

 

 

Liebe Kunst- und Kulturbegeisterte!

Das Programm 2024 ist nun online und wir sind schon voller Vorfreude. Am 30. März 2024 um 17 Uhr geht es los.

Ganz herzlich grüßt der

Usedomer Kunstverein e.V.